Kein Platz für Mensch und Tier:

Irische Familie kassiert € 225.000-Abfindung von Windkraftbetreiber für Lärmfolter Mit Dank an unsere australischen Mitstreiter von StopTheseThings für den Bericht aus Irland! No Place For Man or Beast: Irish Family Pockets €225,000 From Wind Power Outfit For Noise Torture November 20, 2020 by stopthesethings Windkraftprojektierer haften millionenfach für die Schallbelastung

Weiterlesen

UBA-Studie aus Sicht des Biologen und Naturforschers – Sechs gravierende Widersprüche, Fehlinterpretationen und eine Frage

Akutreaktion erkannt und umgehend unter den Teppich gekehrt: „Es konnten jedoch vereinzelt signifikante Effekte der Reihenfolge der Geräuschszenarien auf den Blutdruck sowie auf das Wach-EEG festgestelltwerden.“  (UBA) “Es überrascht, dass diesem hoch interessanten Befund nur ein Satz gewidmet wurde, denn er weist eindeutig auf eine Akutreaktion hin. Das Ergebnis der

Weiterlesen

Analyse der UBA-Studie „Lärmwirkungen von Infraschallimmissionen“

… im Hinblick auf die Gesundheitsgefährdung durch Druckpulse von Windrädern im Bereich 0 bis 6 Hz Infraschall, Windrad, UBA Studie, Gesundheitsgefährdung, Windpark, 10h Regelung, Schallimmission, Windkraft, von Dr. Wolfgang Hübner 20.09.2020 In seiner neuen Präsentation zur “Eggebek-Studie”des UBA, durchgeführt von Prof. Krahé und Psychologen von ZEUS belegt der Physiker Dr.

Weiterlesen

Regierungsfinanzierte Studien: “Man sucht nur, was man finden will”

Oder um es mit Steven Cooper zu sagen:“Wer mit (A)-Filtern misst und auswertet, muss sich fragen lassen, was er verstecken will!” Kurzbetrachtungen aus unterschiedlicher Sicht der Eggebek-Studie vom UBA (Umweltbundesamt) Veröffentlichung von Prof. Krahé im September 2019 in Aachen auf der DEGA Konferenzhttps://pub.dega-akustik.de/ICA2019/data/articles/001234.pdf Veröffentlichung der Endfassung der Eggebek-Studie vom UBA

Weiterlesen

Gehörsinn – Unerhörte Wirkung

Studie aus 2014 zum Thema Schäden durch tieffrequenten Schall Übertrag unserer Veröffentlichung der LMU-Studie vom 03. Oktober 2014 von unserer vorherigen Seite windwahn.de – Aufrufe 6.847Mit Aktualisierungen Stand September 2020. Gehörsinn – Unerhörte Wirkung München, 01.10.2014 Nicht zu hören, aber trotzdem messbar: LMU-Neurobiologen zeigen, was tieffrequenter Schall im menschlichen Innenohr

Weiterlesen

Paukenschlag in Hessen: Dr. Jochen Tamm zieht die Konsequenz aus der Windkraftpolitik und verläßt die HGON

Nach 45jähriger Mitgliedschaft hat der Biologe, Urgestein und Vorstandsmitglied der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz, die HGON verlassen. „Mir ist nun sehr viel wohler ums Herz. Endlich nicht mehr mitschuldig!Stattdessen betreibt die HGON seit Jahren eine Appeasement-Politik. Lieb sein zu jedermann, Natur genießen, Natur konsumieren, Heuschrecken kartieren,bunte Broschüren herausbringen.

Weiterlesen

Volle Windkraft voraus mit Dolde Mayen & Partner

Wie die Rechtsanwälte Matthias Hangst und Moritz Lange die Energiewende rechtlich begleiten und welche Kompetenzen dabei gefragt sind veröffentlicht unter https://doldemayen.de/aktuelles/ am 05.02.2020 Der Klimawandel erhitzt die Gemüter und erneuerbare Energien dominieren die öffentliche Diskussion. Dr. Matthias Hangst (unten rechts) und Dr. Moritz Lange (unten links) blicken als Rechtsanwälte für

Weiterlesen

Investorenturbobereicherungsgesetz – Zustimmende Mehrheit für neues Lobbygesetz

Klar und unmissverständlich benanntes Lobbygesetz verabschiedet –Mit dem “Investitionsbeschleunigungsgesetz” hat die Windkraftbranche hat ihr angestebtes Ziel erreicht “Der Bundesverband Windenergie (BWE) begrüßte die Gesetzespläne: „Die Verkürzung des Instanzenweges hat sich bereits bei Infrastrukturprojekten bewährt“, erklärte BWE-Präsident Hermann Albers. „Dies sichert eine rechtsstaatliche Überprüfung und vermeidet teils langwierige Blockaden im Instanzenweg.“

Weiterlesen