Gehörsinn – Unerhörte Wirkung

Studie aus 2014 zum Thema Schäden durch tieffrequenten Schall Übertrag unserer Veröffentlichung der LMU-Studie vom 03. Oktober 2014 von unserer vorherigen Seite windwahn.de – Aufrufe 6.847Mit Aktualisierungen Stand September 2020. Gehörsinn – Unerhörte Wirkung München, 01.10.2014 Nicht zu hören, aber trotzdem messbar: LMU-Neurobiologen zeigen, was tieffrequenter Schall im menschlichen Innenohr

Weiterlesen

ACHTUNG: Entwurf zur DIN 45680 in der Überarbeitung!

Erneutes Beteiligungsverfahren bis zum 22.09.2020 Beteiligen sollte sich jeder Anwohner von WEA oder anderer technischen Infraschall emittierenden Anlagen, aber auch alle Menschen, denen der Erhalt der Gesundheit und der Bürgerrechte wichtig sind! In den nächsten Tagen wird windwahn, wie zur letzten Beteiligung in 2013/14,  eine ausführliche Hilfestellung zur Kommentierung veröffentlichen.Lassen

Weiterlesen

Sind Windkraftanlagen schädlich für die Gesundheit?

Eine umfangreiche nützliche Sammlung zur Wahrheitsfindung Nutzen Sie die klug zusammengestellte Sammlung von Informationen und Hintergrundwissen für Ihre persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema! Vielen Dank an Nyima!honestlycleanenergy.wordpress.com https://honestlycleanenergy.files.wordpress.com/2020/07/sind-windkraftanlagen-schaedlich-fuer-die-gesundheit-2.pdf

Weiterlesen

Wind Turbine Syndrome und das Gehirn

Jüngste Forschung – wie im nachfolgenden dargelegt – legt folgenden Wirkmechanismus für das Wind Turbine Syndrome (WTS) nahe: luft- oder bodenübertragener, niederfrequenter Schall stimuliert das Innenohr direkt und unter Hervorrufen von physiologischen Reaktionen in sowohl Cochlea (Gehörschnecke) und Otolithenorganen (Sacculus und Utriculus, Organe zur Erkennung von Lage und Beschleunigung des Körpers)

Weiterlesen

Carbonfaser-Alarm

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übernommen – dort veröffentlicht am 23.02.2015 Brand von WKA in Aurich, NDS europaticker: Brandbekämpfung war in dieser Höhe technisch nicht umsetzbar und auch nicht sinnvoll Aurich: Brand einer Windenergieanlage Mit einem etwas ungewöhnlichen Einsatzort wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Aurich in der Nacht von Samstag auf

Weiterlesen

Carbon-Epoxid-Systeme (CFK)
Unbeachtete Gefahr in Rotoren

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übernommen – dort veröffentlicht am 03.02.2015 “Die umweltschädlichste Version von Composite-Systemen stellen aber Carbon-Epoxid-Systeme (CFK) dar: und genau daraus werden immer häufiger die Rotoren moderner WKAs gefertigt.” Mit Dank an Simon! Danke für den Hinweis auf die Gefährlichkeit von CFK. Ich wundere mich schon lange, dass

Weiterlesen

Carbonfasern – das Asbest der Windkraftindustrie

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übernommen – dort veröffentlicht am 31.05.2015 Ratlos stehen Feuerwehrleute an der brennenden Windkraftanlage. Sie können nichts tun, außer darauf zu achten, daß herabfallende brennende Teile kein Feuer am Boden verursachen. Aber was ist mit den viele Tonnen schweren Rotoren? Wenn sie brennen, verbrennen auch Carbonfasern. Ein

Weiterlesen