Wind Turbine Syndrome und das Gehirn

Jüngste Forschung – wie im nachfolgenden dargelegt – legt folgenden Wirkmechanismus für das Wind Turbine Syndrome (WTS) nahe: luft- oder bodenübertragener, niederfrequenter Schall stimuliert das Innenohr direkt und unter Hervorrufen von physiologischen Reaktionen in sowohl Cochlea (Gehörschnecke) und Otolithenorganen (Sacculus und Utriculus, Organe zur Erkennung von Lage und Beschleunigung des Körpers)

Weiterlesen

Studie – Einfluss von WEA auf Messtationen

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übertragen – dort veröffentlicht am 09.12.2014 Der unhörbare Lärm von Windkraftanlagen Infraschallmessungen an einem Windrad nördlich von Hannover 2004 Lars Ceranna, Gernot Hartmann & Manfred HengerBundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)Referat B3.11, Seismologie, Hannover Zusammenfassung“Im Anbetracht einer stetig wachsenden Anzahl von Windkraftanlagen und Windparks wird deren

Weiterlesen

WINDINDUSTRIE – KRIMINELLE HANDLUNGEN BEIM NATURSCHUTZ

Erfahrungen der Naturschutzinitiative und der Deutschen Wildtierstiftung Derzeit vergeht kaum ein Tag, an dem wir keine Meldungen über kriminelle Handlungen im Zusammenhang mit der Errichtung von Windindustrieanlagen erhalten: Horste und ihre Bäume werden gestört oder zerstört, Vögel werden vergiftet oder abgeschossen, im unmittellbaren Umfeld des Horstes finden lang anhaltende Forstarbeiten

Weiterlesen

Carbonfaser-Alarm

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übernommen – dort veröffentlicht am 23.02.2015 Brand von WKA in Aurich, NDS europaticker: Brandbekämpfung war in dieser Höhe technisch nicht umsetzbar und auch nicht sinnvoll Aurich: Brand einer Windenergieanlage Mit einem etwas ungewöhnlichen Einsatzort wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Aurich in der Nacht von Samstag auf

Weiterlesen

Carbon-Epoxid-Systeme (CFK)
Unbeachtete Gefahr in Rotoren

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übernommen – dort veröffentlicht am 03.02.2015 “Die umweltschädlichste Version von Composite-Systemen stellen aber Carbon-Epoxid-Systeme (CFK) dar: und genau daraus werden immer häufiger die Rotoren moderner WKAs gefertigt.” Mit Dank an Simon! Danke für den Hinweis auf die Gefährlichkeit von CFK. Ich wundere mich schon lange, dass

Weiterlesen

Carbonfasern – das Asbest der Windkraftindustrie

von unserer Vorgängerseite windwahn.de übernommen – dort veröffentlicht am 31.05.2015 Ratlos stehen Feuerwehrleute an der brennenden Windkraftanlage. Sie können nichts tun, außer darauf zu achten, daß herabfallende brennende Teile kein Feuer am Boden verursachen. Aber was ist mit den viele Tonnen schweren Rotoren? Wenn sie brennen, verbrennen auch Carbonfasern. Ein

Weiterlesen

Desavouierung und Mobbing in der SZ
“Schwarze Flecken auf der grünen Weste” 

Nach der Lobby-Sendung des BR: Die Süddeutsche setzt die Rufmord-Kampagne gegen unabhängige Artenschützer fort…. “Klimawandelleugner, Verschwörungstheoretiker, AfDler und andere Rechtsradikale” Obwohl man beim Lesen des Titels eine kritische Auseinandersetzung der SZ mit der Windkraft erwarten könnte, werden alle, dem VLAB vonseiten der Öffentlich-Rechtlichen, der Printmedien und der Klimaschützer zugeschriebenen politischen

Weiterlesen

Kollisionsrisiko

Zur Erinnerung: Am 12. Jannuar 2012 stellte die Spanische Ornithologische Gesellschaft auf dem “First Scientific Congress on Wind Energy and Wildlife Conservation” in Jerez de la Frontera in Spanien die Ergebnisse von 100 offiziellen Monitorings vor. Demnach kommen an den (damals) 18.000 spanischen WEA 6-18 Mio. Vögel und Fledermäuse zu

Weiterlesen

Neutralität in der öffentlich-rechtlichen Berichterstattung zur Windkraft?

Windkraft im Deutschlandfunk Offener Brief an die Redaktion von „Forschung aktuell“ von Rother Baron Ein Ausschnitt:“Neutrale Berichterstattung bedeutet eben nicht, dass man heute über die problematischen Auswirkungen der Windkraft auf den Naturschutz berichtet und morgen den Ausbau der Erneuerbaren Energien propagiert. Sie müsste vielmehr die Vernetzung und Interdependenz der einzelnen

Weiterlesen

Feindbilder schaffen – Andersdenkende und Naturschützer ausschalten

Die miesen Methoden der unstillbaren Gier von Windkraftprofiteuren Passend zur Veröffentlichung des Artikels von René Sternke hier ein Bericht des VLAB e.V. zu den jüngsten Übergriffen auf ihre Einrichtungen zum Artenschutz und Schwarzstorchhorste.Seit Januar 2019 durch das Umweltbundesamt auch mit der bundesweiten Anerkennung als Umwelt- und Naturschutzvereinigung klageberechtigt.Das und viele

Weiterlesen

Windkraftlobbyismus im Bayerischen Rundfunk

Dr. René Sternke sei Dank für diese treffliche Analyse einer der vielen peinlich niveaulosen Lobbybeiträge der Öffentlich-Rechtlichen zugunsten der Gehinwäsche zur Windkraft, die von allen Gebührenzahlern finanziert werden – Lesenswert!!! Der Bayerische Rundfunk schafft Feindbilder und spaltet die Gesellschaft Die Sendung „Gegen den Wind – Windkraft in der Diskussion“ des

Weiterlesen

Eine Demo und eine Abstimmung – Direkte Demokratie ganz praktisch

Machen Sie mit! Abstimmung 21 – Abstimmen über: Bundesweite Volksabstimmung Dringend: Nur noch 2 Tage Zeit für die Anmeldung!! https://abstimmung21.de Demo am Donnerstag, 02. Juli 2020  in Trendelburg / Reinhardswald Veranstalter: „Windpark Reinhardswald – dagegen!“    Ort:        Vor der Kulturhalle in Trendelburg (Bürgermeister-Franz-Witzel-Straße 6, 34388 Trendelburg)    Datum:  2.7.2020    Uhrzeit: 19:00 Uhr   

Weiterlesen