„Du wirst nichts besitzen. Und Du wirst glücklich sein.“

Wieder predigt eine neue Stiftung von Schwergewichten aus Industrie, Handel, Bauwirtschaft, Energie, Verkehr, Logistik und Finanzwirtschaft, im Namen der „Klimaneutralität“ Wasser und will Wein auf Kosten der Bevölkerung saufen. Der Transfer von Steuern und Abgaben der sog. kleinen Bürger und der Unternehmen des Mittelstandes in Richtung Lobbyisten jedweder Couleur klappt

Weiterlesen

Saubere Energie: Klimaschutz durch Flächenbrand?

In Deutschland werden massenhaft geschützte Vögel getötet und Horste vernichtet, in Griechenland werden Naturschutz-Wälder abgefackelt, um mörderisch schnell an Flächen für Windenergieanlagen zu kommen.Vorstellbar natürlich auch in der Türkei und anderen Mittelmeeranrainerstaaten. Ich erinnere mich an Bauverbote über 10 Jahre bei Brandstiftung in den westlichen Mittelmeerländern, die Wirkung zeigten. In

Weiterlesen

Tötungsgebot zum Artenschutz

Damit alles, was stört, schneller unter die Windräder kommt – Teil IUnsere Artenvielfalt und besonders unsere geschützten und wertgebenden Arten Dank Bundesverfassungsgerichtsurteil noch grüner, lobbyfreundlicher, rechtswidriger und zynischer… EU-Vogelschutzrichtlinien, internationaler Fledermausschutz, Ramsar, FFH und Natura 2000 – Mittlerweile obsolet? Helgoländer PapierProgressstudie Natur- und Artenschutz ist Menschenschutz!JR Artenschutz soll Ausbau von

Weiterlesen

Lobbyarbeit in NRW: Landesregierung “reagiert auf die Kritik” der Windkraftverbände und gibt Ihre Abstandsregelungen auf

Planung für umstrittenes Gesetz in NRW zeigt einmal mehr, wie gut die Lobbyarbeit der Windkraftbranche funktioniert. Ging es bei der Landtagswahl in 2017 noch um von Schwarz-Gelb versprochene Mindestabstände von 1500 m  von WEA zur Wohnbebauung, so wurde wenige Jahre später die Gelegenheit, Altmeiers vermeintlicher Akzeptanz-Abstanz von 1000 m des

Weiterlesen

Vogelvernichtung durch Windkraft-Größenwahn:

250-Meter-Anlagen geplant Jouwatch am 15. April 2021Höher, phallischer, hässlicher: Bei den Windkraftanlagen, die Deutschland verspargeln und seine einst bezaubernde Landschaften immer weiter ramponieren, gibt es kein Halten mehr: Auch wenn die schädlichen Auswirkungen für die Fauna wohldokumentiert sind, scheut die grüne faktische Energie-Planwirtschaft nicht davor zurück, immer neue Kolosse zu

Weiterlesen

Klimaschutz predigen um jeden Preis – Hypokrisie in der Windkraftjuristerei

Urteil des EuGH – Stillstand im Artenschutzrecht?  Zugleich ein offener Brief an die Windenergiebranche, den eigenen Verband und an die Mandatsträger in allen Parlamenten, die die Energiewende wollen 10.03.2021Eine Leseprobe aus dem Aufruf aus der MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft mbH “Das mit Spannung erwartete Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) vom 04.03.2021 (Rs.

Weiterlesen

Versorgungssicherheit verkauft

Wahnsinn BRD: Regiert von Hasardeuren – getrieben von Kamikaze Daniel Wetzel in WELT.de„Die Kosten für die Vorhaltung in der Netzreserve sowie für die Umrüstung zum rotierenden Phasenschieber tragen die Netzkunden, da diese Maßnahmen den sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb dienen.“ “Politisch getrieben von Fridays-for-Future-Protesten, hatte sich die Bundesregierung zu einem ambitionierten

Weiterlesen

Mehr Windkraftflächen dank der Methode “Grün & Gierig”

Selbstbereicherung im Namen der Klimarettung mittels einer weiteren Gesetzesvorlage initiiert durch eine neue Klimarettungsstiftung Wenn der Filz aus grünen Lobbyisten und Umweltaktivisten ständig neue Stiftungen und gemeinnützige Gesellschaften gründet, um sich gegenseitig lukrative Posten und ihren Günstlingen, zu denen sie in großen Teilen selbst gehören, aus der Windkraft- und Klimaschutzbranche,

Weiterlesen

Windkraft ausbauen – Naturschutz und Bürgerrechte abbauen

In der Lobbytatur wird “geliefert”! Geliefert? Ja, “geliefert” sagt der Bundeswirtschaftsminister. Was der BWE in seinem Maßnahmenkatalog und die politischen Handlanger im Bundestag in ihrer Kleinen Anfrage an die Regierung fordern, wird vom Bundeswirtschaftsministerium brav abgearbeitet und dann geliefert. Wie in der realen Wirtschaft. Denn erst wenn geliefert wurde, wird

Weiterlesen

Investorenturbobereicherungsgesetz – Zustimmende Mehrheit für neues Lobbygesetz

Klar und unmissverständlich benanntes Lobbygesetz verabschiedet –Mit dem “Investitionsbeschleunigungsgesetz” hat die Windkraftbranche hat ihr angestebtes Ziel erreicht “Der Bundesverband Windenergie (BWE) begrüßte die Gesetzespläne: „Die Verkürzung des Instanzenweges hat sich bereits bei Infrastrukturprojekten bewährt“, erklärte BWE-Präsident Hermann Albers. „Dies sichert eine rechtsstaatliche Überprüfung und vermeidet teils langwierige Blockaden im Instanzenweg.“

Weiterlesen