Beim Thema “Klimanotstand” ist die Wissenschaft sich einig!???

Dieses typische Totschlagargument mit großer Wirkung, veranlasst von “Erneuerbaren”-Interessenvertretern und anderen Profiteuren wird durch die meisten Medien unterstützt und ständig wiederholt. Dabei lässt es  Andersdenkende und Skeptiker rasch verstummen – zumindest öffentlich.500 Wissenschaftler haben sich nun dagegen aufgelehnt. 500 anerkannte Wissenschaftler: Maßnahmen zur CO2-Reduzierung sind ebenso schädlich wie kostspielig –

Weiterlesen

Öffentlich Rechtliche Erfüllungsgehilfen

Deutschlandfunk: Ausnahmen vom Tötungsverbot, damit der Artenschutz kein Imageproblem bekommt von René Sternke  – mit Dank!! In dem Beitrag „Windlobby: Kampfansage an den Artenschutz – ´Abbau von Genehmigungshemmnissen’“ habe ich Peter Altmaiers „Aufgabenliste zur Schaffung von Akzeptanz und Rechtssicherheit für die Windenergie an Land“ vom 7. Oktober 2019 vorgestellt und in meiner Nachbemerkung zu

Weiterlesen

Altmaier lässt Windenergie-Lobbyisten strahlen…

BWE-Cheflobbyist verkündet stolz den Todesstoß für Deutschlands Artenschutz, für den Gesundheits-, Natur- und Landschaftsschutz, für die vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen im Flugverkehr u.v.m.Drastische Gesetzesänderungen zur Erleichterung der Genehmigungen von Windkraftprojekten, die z.B. den europäischen Vogelschutz einschränken, den immissionsschutzrechtlichen und Flugsicherheitsbereich betreffen, mit dramatischen Auswirkungen auf den Natur- und Artenschutz, Anwohner von WEA

Weiterlesen

Altmaier will Naturschutz für mehr Windkraft lockern

DIE WELT – Aus der Redaktion WIRTSCHAFT 18-PUNKTE-PLAN Stand: 06.10.2019 von Karsten Seibel Die Bundesregierung will bis 2030 einen Ökostrom-Anteil von 65 Prozent erreichen. Damit das klappt, treibt Wirtschaftsminister Altmaier den Windkraftausbau voran. Die Maßnahmen in seinem 18-Punkte-Plan haben es in sich. Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) erhöht beim Thema Windkraftausbau

Weiterlesen

Nach anhaltender Gehirnwäsche durch jugendliche Lobbyisten: Frau Merkel verliert den Faden

Die „hybride Kriegsführung“ wird zum „Weckruf der Jugend“ von René Sternke – mit Dank! Im Februar machte sich die Kanzlerin bei den schon damals ziemlich grünen Medien unbeliebt. Sie charakterisierte die über NGOs organisierten Massenproteste von Kindern als Form der hybriden Kriegsführung. Sie stellte fest, dass es sich um hauptsächlich

Weiterlesen

WENIGER ARTENSCHUTZ? – Jetzt geht es um die Rettung der Windkraft

Wirtschaftsminister Altmaier lädt zum Krisengipfel, denn der Ausbau der Windenergie stockt. Einige Forderungen einflussreicher Verbände bergen Konfliktpotential. von Andreas Mihm für FAZ.net Leseproben: “Das Papier von Energieverbänden, Maschinenbauern, Kommunalunternehmen, Greenpeace, WWF, Umwelthilfe und Germanwatch nennt zehn Forderungen. An erster Stelle steht eine „Bund-Länder-Strategie zur Ausweisung von Flächen für die Windenergienutzung“.

Weiterlesen

Lobbyismus in Reinkultur auf dem “Windgipfel”:

Wirtschaftsminister Altmeier kämpft für die Windkraftbranche Mit Blick auf die kriselnde Windindustrie und drohende Jobverluste sagte Altmaier:„Wir möchten, dass diese Branche erhalten bleibt und dass sie eine Zukunftsperspektive hat.“(WELT.de) Stichworte: Zunächst keine konkreten Ergebnisse, weitere Stellungnahmen und Diskussionen sollen folgen Zentrales Thema ist die Rettung der Windkraftbranche Einigkeit unter den

Weiterlesen

Windkraft fordert – Regierung springt

Windkraftlobby fordert “sachgerechten” Umgang  bezüglich der überzogenen, unverhältnismäßigen Auslegung des Artenschutzes“, also im Sinne der Windkraftlobby und bezeichnet Tötungsverbot gefährdeter Wildtiere nach § 44 BNatSchG als absolutes Planungshindernis. Diesmal geht es nicht um mehr Subventionen und einzigartige Privilegien. Die wurden dieser Branche bereits 1991 in die Wiege gelegt und ständig

Weiterlesen

“Angriff auf die Windkraft”

WDR-Reihe Monitor macht in ihrer Windkraftpropagandasendung unmittelbar vor den Wahlen in Brandenburg und Sachsen und vor Altmeiers “Windkraftgipfel” mobil gegen böse Bürger, Natur- und Gesundheitsschützer, die sich sich mit juristischen Mitteln gegen die gute Windkraft wehren. Unter dem Titel “ARD: Mit dem Geld der Bürger finanzierte Hate-speech gegen die Bürger”

Weiterlesen