Nachhall der Last-Minute-Genehmigungen im Dezember 2016

Das waren opulente Weihnachtgeschenke der Genehmigungsbehörden quer durchs Land für die Windkraftbranche, als die Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes anstelle ihres Weihnachtsurlaubs Dienst in den Amtsstuben bis zum 31. Dezember schoben. Alles um ihrer Lieblingsbranche noch rechtzeitig die letzten Unterschriften unter ihre Anträge zur Genehmigung der 5000 MW zu

Weiterlesen

Film „Der Bauer und sein Klima“ spaltet den Berufsstand

Marijn Poels Anregungen zum Nachdenken erreichen das europäische Parlament Wir berichteten Leseprobe: Der Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Klima“ (The Uncertainty has Settled) wird im Oktober im europäischen Parlament gezeigt. Der niederländische Filmemacher Marijn Poels erhielt eine Einladung aus Brüssel um den Film vor Politikern und politischen Entscheidungsträgern zu zeigen.

Weiterlesen

Brief an den Berliner Kreis der CDU von Dr. R.-A. Dietrich

Ein Brief, der alle Argumente in sich hat, die wir den Kandidaten zur Bundestagswahl weiterleiten sollten. Allen Politikern, die für den seit 20 Jahren anhaltenden und sich immer noch verstärkenden Windkraft-, Klimapanik- und “Erneuerbaren”-Wahnsinn verantwortlich sind und weiterhin mit nichts als Totschlagargumenten ihre Ideologien vertreten. Fragen wir sie, wie sie

Weiterlesen

KLARSICHT Nr. 6 – Die Bedeutung der Energie für die Menschheit

Mit Dank an die Autoren! Sehr geehrte Damen und Herren, die Bedeutung von Verfügbarkeit über Energie ist uns häufig nicht bewusst. Wir halten es daher für gefährlich, wenn im Namen des Klimaschutzes mit „Energie“ ein ideologisches Spiel getrieben wird. Mit freundlichen Grüßen Norbert Patzner/Steven Michelbach   Bisher erschienene Ausgaben: Klarsicht

Weiterlesen

Vorzeigeprojekt ‘Energie-Autarkie’ auf Nordseeinsel Pellworm gescheitert

Millionengrab der Erneuerbaren-Ideologie in der Nordsee Hochgejubelt von allen Chefideologen der Republik, aller Welt zur Nachahmung empfohlen wird das teure und ineffiziente Projekt abgewickelt. DIE WELT Nordsee-Experiment Einmal Energiewende und zurück von Birger Nicolai Pellworm sollte zum Modell für ganz Deutschland werden: E.on wollte auf der Nordseeinsel beweisen, dass sich

Weiterlesen

Noch wählbar? GRÜNE in Hessen schleifen Mindestabstände zum Artenschutz um 96%

Wo Grün-Politiker die Umweltministerien dominieren sind Natur- und Artenschutz verloren So erlebt auch in SH in Bezug auf die erste Amtshandlung des Energiewendeministers Habeck, der nach Amtsübernahme umgehend die Schutzabstände zu den Horsten gefährdeter und geschützter Arten wie z.B. Seeadler und Rotmilan zugunsten der Windkraftprofiteure in Schleswig-Holstein minimierte, begleitet mit

Weiterlesen

Windenergie ist Opium für das Volk

2005 bereits thematisiert, heute aktueller denn je… Die Grenzen zwischen berechtigten Sorgen und esoterischem Humbug ist längst gefallen. 19.12.2005 | Umweltpolitik Der Ökologismus als neue Religion der Wohlstands-Eliten Von Michael Miersch Schützen die Wasser des Atlantiks die europäische Aufklärung vor einem Rückfall in fromme Einfalt? Viele Kommentare nach der Wiederwahl

Weiterlesen