Thüringen wählt!

Flächendeckende Landschafts- und Naturzerstörung oder Schutz für Wald und Flur, Mensch und Tier? Am 27. Oktober ist Landtagswahl im waldreichen Thüringen mit seinen großenteils noch sehr naturbelassenen und wenig besiedelten Regionen. Eins der wenigen Bundesländer, das heute noch auf langen Strecken Balsam für die Seele ist für alle, die weite

Weiterlesen

Clearingstelle als Friedensstifter zwischen Betroffenen und Profiteuren?

Umfrage zum Windkraft-Ausbau in SH KN: Ausbau: Schleswig-Holstein will Schlichter einsetzen Im Dauerkonflikt um den Ausbau der Windkraft in Schleswig-Holstein will die Regierungskoalition eine unabhängige Clearingstelle einrichten. Die FDP hat den Partnern von CDU und FDP dafür ein Positionspapier vorgelegt. Christian Hiersemenze Drei Zitate als Leseprobe: Alles lesen: https://www.kn-online.de/Nachrichten/Politik/Streit-um-Windkraft-Ausbau-Land-Schleswig-Holstein-will-Schlichter-einsetzen? Mit

Weiterlesen

NRW: Keine Windenergie im Wald und Pauschalabstand von 1.500 m zu Wohngebieten festgelegt

Mit bemerkenswerten Kommentaren …. Der europaticker berichtet am 13. Juli 2019 Zwischen Wohngebieten und Windenergieanlagen wurde ein pauschaler Abstand von 1.500 Metern festgelegt Neuer Landesentwicklungsplan NRW: Erholung für die Wälder – Keine Windenergie im Wald Der nordrhein-westfälische Landtag hat am 12.07.2019 den neuen Landesentwicklungsplan für Nordrhein/Westfalen beschlossen. Demnach fällt die

Weiterlesen

Unabhängige Justiz in Schleswig-Holstein zum Immissionsschutz

!Top-Thema der Woche! Eine Auswahl bemerkenswerter Leitsätze des Oberlandesgerichts Schleswig-Holstein: Was man ausgerechnet im lobbygesteuerten und von Ideologie gestützten Schleswig-Holstein nicht erwartet hätte, ist eingetreten: Der Fall einer Anwohner-Zivilklage gegen einen WEA-Betreiber auf Immissionsschutz im schleswig-holsteinischen Dithmarschen zeigt das Oberlandesgericht S-H als sachorientiert und politisch unabhängig. Zum Thema Beweislast: Lesen

Weiterlesen

Flagge zeigen für eine liebens- und lebenswerte Heimat:

Petition gegen Ausnahmegenehmigungen für WEA Gibt es in SH kaum Mitbürger, denen Landschaft, Natur, Artenvielfalt und Gesundheit am Herzen liegen?Geht es in SH nur noch ums schnelle Geld?Sind unsere schleswig-holsteinischen Mitbürger ängstlicher, als die aller anderen Bundesländer?Nehmen sie den Verlust Ihrer Lebensqualität, Gesundheit, Landschaft, Wohnwerte lieber in Kauf, als Flagge

Weiterlesen