EuGH-Urteil: IRL: Windfarm ohne vorherige Prüfung der Auswirkungen auf die Umwelt genehmigt

Irland wird wegen Nichtdurchführung eines früheren Urteils des Gerichtshofs, mit dem u. a. eine Umweltverträglichkeitsprüfung für eine Windfarm auferlegt wurde, zu finanziellen Sanktionen verurteilt Mit Dank an den europaticker im Umweltruf.de für diese wichtige Information! http://www.umweltruf.de//2019_Programm/news/news3.php3?nummer=6717 Mit Urteil vom 12. November 2019, Kommission/Irland (C-261/18), hat die Große Kammer des Gerichtshofs

Weiterlesen

Achtung – EUGH – Vorabentscheidung zum Artenschutz!

Artenschützer und klagewillige Naturfreunde aufgepasst: Wichtige Vorabentscheidung durch Generalanwalt des EUGH zugunsten der Kornweihe in Irland IRL: Schutz der Kornweihe und ihres Lebensraumes höher bewertet als millionenschweres Windkraftprojekt mit 16 WEA „Vorlage zur Vorabentscheidung– Umwelt – Richtlinie 92/43/EWG – Art. 6 Abs. 3 – Richtlinie 2009/147/EG – Prüfung der Verträglichkeit

Weiterlesen

Klagerecht zum Umweltschutz nutzen!

Mehr Rechtssicherheit im Umweltbereich “Behörden, Vorhaben- und Planungsträger, Bürger sowie anerkannte Umweltvereinigungen erhalten durch die Novelle des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes Rechtssicherheit, welche staatlichen Entscheidungen gerichtlich überprüfbar sind. Durch die Erweiterung des Anwendungsbereichs der Umweltverbandsklage können Umweltvereinigungen künftig bei mehr Entscheidungen als bisher die Verletzung umweltbezogener Vorschriften geltend machen. Das „Gesetz zur Anpassung

Weiterlesen