Drei Rotorflügel-Havarien

Windradflügel blockiert Autobahn Die A33 bei Bielefeld ist seit dem Morgen gesperrt. Bei einem Unfall verrutschte ein Windradflügel auf einem Schwerlasttransport – und bohrte sich in ein Lkw-Führerhaus. Der Schaden ist offenbar immens. Alles lesen: http://www.spiegel.de/panorama/bielefeld-riesiger-windradfluegel-blockiert-autobahn-a-1147897.html Mit Dank an Herrn Obermüller! Windrad-Flügel ist bei Dargelin abgeknickt 15.05.2017 Alles lesen: http://www.nordkurier.de/anklam/windrad-fluegel-ist-bei-dargelin-abgeknickt-1527902205.html#

Weiterlesen

Infraschall verändert Zellen und Hirnaktivität – Auswirkungen über 20 km spürbar

Prof. Dr. Johannes Mayer erklärt drei bedeutende Infraschall-Studien – mit Dank! Die Bedeutung der Studie von 2010 Infraschall: Toxische Wirkung auf das Immunsystem, die wir 2014 teilübersetzt und auf windwahn.de vorgestellt haben, wird von immer mehr Ärzten erkannt und benannt. Da wir die beschriebenen Auswirkungen auf unsere Zellen und unser

Weiterlesen

Windy Wendy & Airy Larry 1 – Der Storch

Windy Wendy & Airy Larry sind zwei im Geiste recht schlichte, ideologisch auf Linie gebrachte Mitbürger. Ihre Hirnströme werden erneuerbar erzeugt, so dass es durchaus eine gewisse Zeit dauern kann, bis eine Information verarbeitet ist – je nachdem, ob Wind weht oder nicht. Sie sind überzeugt, das Richtige zu tun

Weiterlesen

Schleswig-Holstein hat gewählt

SH hat gewählt und es bleibt weiter spannend Danke, dass Sie den Cheflobbyisten der Windkraft, Ministerpräsident “Ich-kämpfe-für-meine-Windmüller”-Albig abgewählt haben! Bedauerlich, dass Minister 300%-Habeck seine Profiteurs-Klientel weiterhin bedienen kann und uns die Klimaretter-Ideologien der Grünen in den Staatskanzleien weiterhin mit ihren schlichten alarmistischen Totschlagargumenten erhalten bleiben. Unser Dank gilt Patrick Breyer

Weiterlesen

Dithmarschen – Beispiel einer Windkrafthölle

Der Landkreis Dithmarschen weist die höchste Windkraftdichte im Verhältnis zur Kreisfläche auf. Das heisst, die Dithmarscher Bevölkerung ist seit Jahren gezwungen, inmitten der meisten WEA des Bundeslandes Schleswig-Holstein, der Wiege der Windkraft, zu leben. Auch in der gesamten Bundesrepublik findet sich keine vergleichbare Windkrafthölle. Das Bürgerinitiativen Netzwerk Dithmarschen (BIND-SH) hat

Weiterlesen

Immobilienwerte und Windkraftwerke

Immobilien – Wertentwicklung “Hier will ich alt werden, es ist meine Zukunft, hier Wurzeln zu fassen…” “Wer von Ihnen glaubt denn, dass Windräder den Preis Ihrer Immoibilien erhöhen?! Anwort: Lautes Gelächter… In Dänemark erkennt der Staat an, dass Windräder Werte vernichten – Es gibt Ausgleichszahlungen. Man kann dann nicht mehr

Weiterlesen

Hauptsache billig: ENERCONS Kabelsätze werden im Gefängnis produziert

In WEA stecken nicht nur toxische Stoffe und Betriebsmittel, manchmal stecken auch Niedrigstlöhne drin: Weniger als 3 Euro pro Stunde – weit entfernt vom Mindestlohn… Arbeit im Gefängnis Billiglöhner hinter Gittern SPIEGEL ONLINE Druckerei, Wäscherei, Schlosserei: Justizvollzugsanstalten sind regelrechte Großbetriebe. Die Gefangenen müssen zu Niedrigstlöhnen arbeiten. Und die Konkurrenz in

Weiterlesen

Krank durch Infraschall

Neuer Flyer des GESUNDHEITSZENTRUM ALTES WASSERWERK Mit Dank an Heimke & Pieter Hogeveen! 25821 Dörpum, NF www.altes-wasserwerk.com Auszug: Warum sind die Auswirkungen so gravierend? Die permanenten Druckwellen aktivieren unser Ur-Gehirn – das Stammhirn – das uns in einen Fluchtmodus versetzt (unprodukti-ver Stress). So werden dauerhaft Stresshormone ausgeschüttet, u. a. Risikofaktor

Weiterlesen

Menschenverachtend: Politik verdummt das Wahlvolk

Nicht entmündigen lassen! Lassen Sie sich nicht länger für dumm verkaufen und von Ihren Politikern entmündigen, etwa so, wie es z.Zt. in Schleswig-Holstein geschieht. So gab die Landesregierung Wahlbenachrichtigungen in sogenannter “Leichter Sprache” in Auftrag, die den Wählern in die Briefkästen flattern. Nachdem die ROT-GRÜN-Dänische-Landesregierung das schleswig-holsteinische Wahlvolk offenkundig für

Weiterlesen