Märchenwald als Opfer der Energiewende

Auch auf WELT.de wird das Thema Waldvernichtung behandelt

Der Co-Autor des Frontal-Beitrags Güven Purtul ist Verfasser des aufschlussreichen WELT-Artikels, der u.a. auch pikante Hintergründe wie den Filz von Windkraftlobby und Politik beleuchtet, z.B. dass die Familie des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) in Windkraft ínvestiert hat.

Auch schreibt er, dass die Waldschützer kaum auf Unterstützung durch die Landespolitik hoffen können. Im Landtag habe sich lediglich die FDP zur Windkraft kritisch positioniert. In FDP-Anfragen an die Regierung geht es z.B um rechtswidrige Waldrodungen, Oelunfälle und gut bezahlte Vorträge der Mitarbeiter von Genehmigungsbehörden auf Einladung der Windlobby, z.B.mit dem Thema “Praxistipps zur Beschleunigung von Genehmigungsverfahren”.

Ein Thema unter vielen, die in SH seit 20 Jahren zur Normalität im “besonders guten Verhältnis” von Windkraftlobby und Genehmigungsbehörden gehört. So reiste der ehemalige Chef der Behörde über Jahre im Interesse des BWE und diverser Projektierer durchs Land, um reihenweise Dörfer von den vermeintlichen Vorteilen der Windkraft auf ihren Gemeindeflächen zu überzeugen und hielt Vorträge in ganz Deutschland und im deutschsprachigen Ausland als eingetragener Referent beim BWE und als sog. Windkraftpapst.

Die öffentlichen Veranstaltungen zum Thema “Auswirkungen von Windkraftschall auf den Menschen” und ähnliche wurden organisiert durch die Staatssekretärin Ingrid Nestle aus dem Umwelt-, Naturschutz- und Energiewendeministerium von Robert Habeck. Ihr Ehemann Uwe Nestle verdient sein Geld mit seiner Firma EnKliP –  Energie- und KlimaPolitik I Beratung – man beachte seine website
https://www.enklip.de/  …. Diese beiden Beispiele aus SH stehen stellvertretend für hundertfachen Filz im Land. Recherchieren Sie über Ihre Kandidaten und deren Umfeld! JR

WELT.de

Grimms Märchenwald wird Opfer der Energiewende

Stand: 24.07.2018 | Lesedauer: 8 Minuten Von Güven Purtul

WELT-Artikel – unbedingt lesen!
https://www.welt.de/wirtschaft/plus179837848/Hessen-erlaubt-Bau-von-Windkraftanlagen-in-Grimms-Maerchenwald.html

Print Friendly, PDF & Email