Region Mittlerer Oberrhein: Windenergieplanung unwirksam

Az 5 S 1107/18, Az 5 S 1707/18, Az 5 S 1710/18 VGH Baden-Württemberg folgt der Argumentation von RA Dr. Rico Faller Mit Dank und Gratulation an Rechtsanwalt Dr. Faller! Lesen und verbreiten Sie die besonders erfreuliche Pressemitteilung der Kanzlei Caemmerer Lenz: Download: https://www.windwahn.com/wp-content/uploads/2020/11/201120-CL-VGH-Urteil-Windenergieplanung.pdf

Weiterlesen

Tesla darf weiter roden – Heftige Attacken gegen VLAB

Mit Dank an Johannes Bradtka! “Der US-Elektroautobauer Tesla darf die Rodungen im Wald bei Grünheide/Brandenburg für den Bau einer neuen Autofabrik östlich von Berlin fortsetzen. Der Oberverwaltungsgericht Berlin wies am Freitag früh die Beschwerde des VLAB und des ostdeutschen Umweltverbandes Grüne Liga gegen einen vorgezogenen Baugebinn der Tesla-“Gigafactory” zurück. “Aus

Weiterlesen

Engagierte Tierschützer retten Seeadler im Pansevitzer Wald

Presseerklärung der Bürgerinitiative Gingst – Für eine intakte Natur RügenAm Sonntag, 17.02.2019, entdeckten Tierschützerinnen aus Dreschvitz einen verletzten Seeadler im Pansevitzer Wald. Dem Tier, das auf einem Baumstumpf saß, konnten sie sich bis auf wenige Meter nähern. Nachdem sich die Tierschützerinnen bei einem Adlerexperten aus der Auffangstation für verletzte Wildvögel

Weiterlesen

Windkraftplanung teilweise unwirksam

Pressemitteilung der Stadt Paderborn zur Entscheidung des OVG Münster Windkraftkonzentrationszonen sind im Flächennutzungsplan festgelegte Flächen im Außenbereich der Stadt Paderborn und sollen Raum für Windkraftanlagen bieten. Mit dem Urteil des OVG Münsters ist die Ausschlusswirkung für Anlagen außerhalb dieser Zonen jetzt aufgehoben worden. Freitag, 18. Januar 2019 | Stadt Paderborn

Weiterlesen

Bayern nach der Wahl:

Pressemitteilung des VLAB zu Koalitionsverhandlungen – Thema 10H Ministerpräsident Markus Söder hatte im Vorfeld der Landtagswahlen versprochen, man werde an der 10H-Abstandsregelung für Windkraftwerke in Bayern festhalten. Der VLAB warnt davor, die bewährte Praxis bei den laufenden Koalitionsverhandlungen aufzuweichen oder abzuschaffen. Die allein in Bayern gültige 10H-Abstandsregelung für Windräder hat

Weiterlesen

Von Schlagopfern und Baumklopfern – Artenschutz anhaltend mißachtet

Gegenwind Vogelsberg in Hessen verweist auf die Pressemitteilung der Naturschutzinitiative e.V. (NI) zum Versagen von Gutachterbüros und Genehmigungsbehörden und thematisiert damit ein deutschlandweites Problem – mit Dank! Lesen und handeln!http://www.gegenwind-vogelsberg.de/2018-08-pm-naturschutzinitiative-gutachterbueros-und-genehmigungsbehoerden-haben-im-vogelsberg-versagt/ Aus der PM der NI: “Schädigung der lokalen Population – Ein Fall für den Europäischen Gerichtshof Der Naturschutzreferent der NI,

Weiterlesen

Abschiedsgeschenk für Schleswig-Holsteins Windkraftlobby

Habeck auf dem Sprung nach Berlin hinterläßt tausende WEA und eine neue Förderung für bürgerliche Projektierer auf Kosten der Steuerzahler * https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/V/Presse/PI/2018/0718/180706_Buergerenergiefonds.html Pressemitteilung Medien-Information 6. Juli 2018 Land richtet Bürgerenergiefonds ein – Staatssekretär Goldschmidt: „Damit wollen wir die Förderlücke zwischen Projektidee und Umsetzung überbrücken“ Auszug aus der Pressemitteilung Das Land

Weiterlesen

„Deutsche Schutz-Gemeinschaft-Schall für Mensch und Tier e.V.“ gegründet

Seit Jahrzehnten leiden Menschen wie auch Tiere unter der Beschallung durch technischen Infra- und Körperschall verschiedener technischer Anlagen in ihren Wohnhäusern und am Arbeitsplatz bzw. auf Ihren Weiden und in ihren Ställen. Trotz gegenteiliger Beteuerungen in unserem Land, gibt es seit ebenso langer Zeit wissenschaftliche Untersuchungen zum Thema Schall und

Weiterlesen