Wichtiger Termin in SH: Dienstag, 28. August, 19 Uhr Rieseby – Halbinsel Schwansen

Sehr geehrte Interessierte!

Am kommenden Dienstag ist es nun soweit:

Dann nämlich wird im Gemeinderat der Schleigemeinde Rieseby eine Entscheidung getroffen, welche für viele schleswig-holsteinische Gemeinden richtungsweisend sein könnte.

Das Interesse der Riesebyer Bevölkerung ist groß, aber auch in den unmittelbar betroffenen Nachbargemeinden wird über soziale Medien und Postwurfsendungen zur Teilnahme an der Sitzung aufgerufen.
(siehe Anhang: Wurfsendung der Wählervereinigung Loose)

Jeder Zuhörer wird viel über die Taktik von Vorhabenträgern der Windkraft und über die Einschätzung von Anwälten, Gerichten, Ämtern und letztendlich der ehrenamtlichen Gemeindevertreter erfahren.

Bis zuletzt versuchen Vorhabenträger ihre Partikularinteressen durchzusetzen und Gemeindevertreter unter Druck zu setzen.

Zurecht sind einige Gemeindevertreter verängstigt.

Und gerade deshalb wäre es außerordentlich wichtig, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger sowie Interessierte aus anderen Gemeinden mit ihrer Anwesenheit zeigen, dass die Gemeindevertreter eine breite Rückendeckung haben.

Da sich in Rieseby eine Baustelle befindet und weil Sitzplätze vermutlich beschränkt sein werden, empfehlen wir die Anreise möglichst früh. Die Parkplätze an der Schule und an der Sporthalle sind durch die Baustelle von der Kirche kommend erreichbar!

Veranstaltungsort:

Riesby Krog
Dorfstraße 37 – 24354 Rieseby

Auf ein Wiedersehen freut sich
Frank Dreves

Print Friendly, PDF & Email