WEA-Schall und seine Einwirkungen: Biologische Zusammenhänge verständlich erklärt

Die Auseinandersetzung des Biologen Dr. Wolfgang Müller mit der sog. LUBW-Studie wurde von unseren Lesern tausendfach mit großem Interesse verfolgt.

Im Folgenden lesen Sie seine ausführliche, auch für Neu-Einsteiger verständliche Aufarbeitung zum Thema Schall, die für jeden, der mit diesem Thema  befasst ist, zur überaus hilfreichen Pflichtlektüre werden sollte.
Das gilt nicht nur für alle Infraschall-Betroffenen und Geschädigten und ihre Vertreter vor Gericht aus Justiz und Medizin oder für die Medienvertreter.
Die Beurteilung der Infraschall-Diskussion von Dr. Müller sei besonders den Mitgliedern der Entscheidungsgremien in Landesämtern, Genehmigungsbehörden, in den DIN-Kommissionen und in der Politik empfohlen.
Manch einer, der nicht von Ideologien angetrieben wird, kann bei der Lektüre zu Erkenntnissen kommen, die auf Naturwissenschaft beruhen, anstatt auf den wirtschaftlichen Interessen  einer Lobby von Infraschall emittieren Anlagen, wie beispielsweise der Windkraftlobby…

Mit großem Dank an Dr. Müller – Zur weiten Verbreitung dringend empfohlen!
JR

Beurteilung der Infraschall-Diskussion aus Sicht eines Biologen

Eine kritische Aufarbeitung von Dr. Wolfgang Müller

Offener Brief

Kritik an der ‘LUBW-Studie’ – Stellungnahme eines engagierten Naturwissenschaftlers

LUBW-Studie:
http://www4.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/257896/tieffrequente_geraeusche_inkl_infraschall.pdf?command=downloadContent&filename=tieffrequente_geraeusche_inkl_infraschall.pdf

Print Friendly, PDF & Email