Erste Karte als Grundlage für Ausnahmegenehmigungen veröffentlicht


SH: Achtung aufgemerkt!

Holger Diedrich hat sich wieder sehr viel Mühe gemacht, der schleswig-holsteinischen Bevölkerung der ländlichen Räume die bisher vom Landesamt veröffentlichten sog. Ausnahmekarten zu veranschaulichen – mit Dank an Holger!

Die orangefarbenen Flächen sind die aktuell verabschiedeten, die lila umrandeten Flächen verdeutlichen die Ausweisungen des 1. Entwurfs.

https://www.windenergie-planung.de/regionalplanentwurf-juli-2018/

Zur Volksverdummung “Abstandsvergrößerung von 800 auf 1000m” ein Zitat von Holger Diedrich, Dipl. Geograph, der z.Zt. diverse Gutachten in Bezug auf die LAI-Hinweise in SH erstellt:

“In jedem Fall haben sich die Ausführungen von Frau Herbst, die am.03.07.2018 in der Pressekonferenz wieder mal von gesteigerter Akzeptanz durch die angeblichen Abstandserhöhungen fabulierte, als Luftnummern und Täuschung der Öffentlichkeit erwiesen. Im Grunde bleiben die Abstandserhöhungen ein Witz und wirken höchstens homöopathisch. Es gibt jetzt lediglich eine weitere Klasse in der betroffenen Bevölkerung, die erste muss  weiter mit 400 m leben, die zweite in Bestandsgebieten weiter mit 800 m und  die dritte erfährt eine leichte Erhöhung von Günthers und Habecks Gnaden auf 1000 m. Was für eine Farce.”

Nähere Infos unter http://www.bi-gegen-wka.de/Aktuelles/ – mit Dank an Wolfgang Tempel!

Print Friendly, PDF & Email