3 neue Erfahrungsberichte

Auf der windwahn Schallopferseite www.opfer.windwahn.de sind 3 neue Berichte aus Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Hessen veröffentlicht.

Inden drei Beiträgen berichten Anwohner über ihre gesundheitlichen Probleme, nachdem in der Nähe Windkraftwerke in Betrieb gegangen sind.

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. noch schlimmer als der Luft-Infraschall ist der Boden-Infraschall, d.h.wenn Infraschall durch flüssiges Medium, (z.B.Wasserader!) und / oder durch feste Medien (z.B. Lehmader, Verwerfungszonen) weitergeleitet wird, insbesondere dann, wenn außerdem noch Resonanzeffekte auftreten!
    Prof. Dr. Dr. sc. D.T. Cimbal

Kommentare sind geschlossen.