Die Gierigen jammern – Die Dusseligen zahlen

Nach “Klimanotstand” nun der “Windkraftnotstand” Trotz 1,8 Milliarden Euro volkswirtschaftlichen Schadens, der den deutschen Stromkunden Michel und Micheline nur im Juli 2019 mittels EEG-Umlage aufgebürdet  wurde – insgesamt sind es 250 Milliarden, seit es die Umverteilung von arm zu reich mittels EEG gibt – jammert die Windkraftbranche täglich lauter. Bundeswirtschaftsminister

Weiterlesen