Die Qual der Wahl??

BTW 2017 und Landtagswahl in Niedersachsen – Nutzen Sie die Kampagne von Abgeordnetenwatch

Sie möchten Ihren potenziellen Kandidaten Fragen stellen?

Wieviel den Kandidierenden der Arten-, Natur- und Landschaftsschutz wert ist, der Gesundheitsschutz der Wähler und die Bürgerrechte? Ihr/ihm auf den Zahn fühlen, wie sie/er es z.B. mit der Windkraftnutzung, den sog. Erneuerbaren, der Energiewende, dem EEG und der Privilegierung gem. §35 BauGB nach der Wahl zu halten gedenkt? Natürlich können Sie auch alle anderen Politiker nach ihrer Haltung befragen, um ihr Verhalten im Falle ihres Einzugs in den Bundestag einzuschätzen. Diese Möglichkeit wird auch aus dem Kreis der Windkraftgegner bereits seit Jahren gern genutzt. Lassen Sie Ihre Mitstreiter an diesen Dialogen teilhaben, indem Sie sie veröffentlichen und weiterleiten! Da Politiker gern ihr Fähnchen nach dem Wind drehen, während ihrer Mandatszeit auch schon mal einer Ideologie aufsitzen und natürlich von Lobbyisten ‘bedrängt’ werden, empfiehlt es sich, die Antworten zu kopieren, um diesen Wendehälsen und der Öffentlichkeit bei nächster Gelegenheit, spätestens zur nächsten Wahl, zu verdeutlichen, dass die betrogene Bürgerschaft ein langes Gedächtnis hat… Abgeordnetenwatch, eine Organisation, die für Tranzparenz in der Politik eintritt und die wir seit Jahren fördern, macht Ihnen die Kontaktaufnahme leicht: https://www.abgeordnetenwatch.de/#pk_campaign=nl20170817 JR
Print Friendly, PDF & Email