Vahl-Studie III – Schädigung der Herzfunktion unter Infraschallbelastung

Einführung von Dr. Kaula – mit Dank – und Hintergrundwissen von windwahn zur Schallmessung, Glättung etc. Download: https://www.windwahn.com/wp-content/uploads/2020/05/Vahlstudie.Stephan.-27.4-1m.pdf Ergänzend ist darauf hinzuweisen, dass zusätzlich zur Leistung der Anlagen, die nicht erst heute, sondern in den Pionierländern der deutschen Windindustrie  (SH, NDS, BB), die bereits seit 13 Jahren etliche WEA mit

Weiterlesen

Vahl-Studie II – Klare Aussagen zur Herzleistungsverringerung und zur Langzeitexposition

“Wie gefährlich ist der „stille Lärm“?” … fragt die Redakteurin der Rhein-Lahn-Zeitung und befragt den Herzchirurgen Prof. Christian-Friedrich Vahl. Denn, so der Leiter der Herzmuskelstudien zur Reaktion der Präparate unter dem Einfluß von Beschallung durch Infraschall: „Infraschall ist eine messbare physikalische Kraft, die im Körper etwas auslöst.“ Der von Windkraftanlagen

Weiterlesen

“Vahl-Studie”: Alarmierendes Ergebnis zur Schädigung der Herzfunktion unter Infraschallbelastung

Endergebnis der Studie bestätigt Zwischenergebnisse: Herzmuskelfunktion ist bereits eine Stunde nach Beginn der Exposition gegenüber Infraschallpegeln über 100 dBz beeinträchtigt (dBz bedeutet unbewertete Messung!) Empfehlung der Forschungsgruppe der Johannes Gutenberg Universität Mainz:Festlegung der Infraschall-Toleranzgrenze bei maximal 90 dBz bei chronischer Exposition  Zusammenfassung mit Empfehlung der Forschungsgruppe: “Die Exposition gegenüber hohen

Weiterlesen

Infraschall-Studie der Universitätsmedizin Mainz von Prof. Dr. Vahl et al

Zur Erinnerung an die Veröffentlichung zum Thema von April 2018 Arbeitsgruppe Infraschall (Working group Infrasound) Lärm, der nicht zu hören ist – Problem Infraschall Windräder produzieren Infraschall, den man nicht hört, der aber enorme körperliche Folgen haben kann.Das wurde jetzt in einer noch nicht publizierten Studie der Uni-Medizin Mainz nachgewiesen.

Weiterlesen

Infraschallauswirkungen aufs Herz – Neues zur Vahl-Studie an der Uni Mainz

Ehepaar im Hunsrück verklagt die Betreiber der neuesten Windkraftanlagen, denn die Windräder rauben ihnen den Schlaf und ein Ziehen, wie durch ein Messer hervorgerufen, durchdringt den ganzen Körper, so beschreibt Marco Klingels die Belastungen. Infraschall von Windkraftwerken wirkt sich negativ auf den Körper aus TV-Beitrag des SWR zur Studie von

Weiterlesen