Kirche als Ökodiktator

von www.windwahn.de übertragen – dort veröffentlicht am 13.05.2013

Ideologen und Profiteure bei der Arbeit

Wie die evangelische Kirche im Interesse der sog. Ökolobbyisten, zu denen auch sie dank lukrativer Verpachtung ihrer Ländereien an Windkraftbetreiber gehört, Gehirnwäsche und diffamierende Ausgrenzung betreibt.

Leseprobe:
“Abgestimmt wurde per Kohlestück oder einen weißen Ball als Symbol für die Erneuerbaren Energien. Bei 10 Stimmen für die Erneuerbaren Energien wurde zusammen mit den TeilnehmerInnen ein Kohlekraftwerk  von der Deutschlandkarte an der Wand entfernt und durch ein Windrad ersetzt. Je nach Entscheidung wurden die TeilnehmerInnen dann mit einem Aufkleber als „KlimaretterIn“ oder „Klimaschwein“ ausgezeichnet. Das freute besonders unsere jüngeren BesucherInnen! Insgesamt zeichnete sich ein eindeutiges Bild ab: Knapp 800 Stimmen konnten für die Erneuerbare Energien gesammelt werden. Nur 14 Stimmen wurden für Kohlestrom abgegeben. Das 25te fossile Kraftwerk wurde von Anette Kurschus, Präses der westfälischen Landeskirche, auf ihrem Rundgang durch die Messehalle abgeschaltet und durch ein Windrad ersetzt.

Die Energiewende im Zeitraffer!
Damit hat die klima-allianz auf dem Kirchentag ihr Ziel erreicht. Im Lauf der drei Ausstellungstage wurden alle fossilen Kraftwerke vom Netz genommen und durch eine 100 % Erneuerbare Energieversorgung ersetzt.”

….und fortan pusten die Heiligen, damit bei Windstille, Wolken und in der Nachtder Strom nicht ausfällt….

Man fühlt sich beim Lesen über die Kategorisierung in “Klimaretter” oder “Klimaschwein” unweigerlich an gelbe Sterne im Dritten Reich, das ökofaschistische Video der 10:10-Bewegung mit den platzenden Köpfen der “Klimaschweine” errinnert und an den Grazer Professor, der die Todesstrafe für “Klimaleugner” gefordert hat.
Wo wird diese neue Diktatur enden???
JR

Alles lesen:

Man beachte, dass der Artikel zwischenzeitlich umgeschrieben und das Wort “Klimaschwein” eliminiert wurde. Wer genau liest, erkennt sofort, wo es im Originaltext stand… [windwahn.com]

Print Friendly, PDF & Email