Schusters Grafiken April 2019

Rolf Schuster rechnet vor:

Ostermontag bescherten uns Wind- und Solarstrom über 130 Millionen Euro volkswirtschaftlichen Schaden

“Am Ostermontag, den 22.04.2019 wurden durch die Einspeisung von Wind und Solarstrom,ein Vergütungsanspruch von 115.402.458€ generiert.

Die Einspeisung an diesem Tag haben negative Erlöse von -16.732.763€ erzielt.

Daraus ergibt sich für mich ein volkswirtschaftlicher Schaden von -132.135.039€”

Hier können Sie seine persönliche Einschätzung des volkswirtschaftlichen Schadens am Ostermontag, den 22.04.2019 nachvollziehen

Hier die Grafiken für April 2019 – mit Dank!!

Print Friendly, PDF & Email