Mord am Stillfüssel 2017 – Windtollwut – Gefährdeter Bezirk Odenwald

Ein Video für alle Natur und Landschaftsfreunde, das unter die Haut geht! Mit Dank an Udo Bergfeld, Mitstreiter der Bürgerinitiative Gegenwind Siedelsbrunn und Ulfenbachtal bei Wald-Michelbach im Odenwald Zur Einstimmung auf noch mehr Windwahnsinn? Zum Mutmachen zur Veränderung! Deutscher Text Englischer Text Treffender Kommentar dazu von Otto Morr: Wenn Recht

Weiterlesen

Noch wählbar? GRÜNE in Hessen schleifen Mindestabstände zum Artenschutz um 96%

Wo Grün-Politiker die Umweltministerien dominieren sind Natur- und Artenschutz verloren So erlebt auch in SH in Bezug auf die erste Amtshandlung des Energiewendeministers Habeck, der nach Amtsübernahme umgehend die Schutzabstände zu den Horsten gefährdeter und geschützter Arten wie z.B. Seeadler und Rotmilan zugunsten der Windkraftprofiteure in Schleswig-Holstein minimierte, begleitet mit

Weiterlesen

Grüne Umweltminister – Hand in Hand gegen die Natur

So arbeiten die für Naturschutz zuständigen Minister der GRÜNEN seit der der Übernahme der Umweltministerien z.B. in Schleswig-Holstein, Hessen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Thüringen, solange die Wähler sie lassen…. Aber, liebe Grün-Wähler, falls Sie zu den wenigen verbliebenen Stammwählern der GRÜNEN gehören sollten, die sich immer noch der Natur und dem Artenschutz

Weiterlesen

Der Verlust der Heimat

mdr 02.03.2017 Das Vogtland soll zu einer der dichtesten Windparkregionen Deutschlands ausgebaut werden. Hier stoßen Sachsen, Bayern und Thüringen aufeinander. Ein Dorf, das unter diesem Ausbau besonders leidet, ist der kleine Ort Straßenreuth. Das Dorf befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Dreiländereck. Die einst idyllische Lage direkt am ehemaligen innerdeutschen

Weiterlesen