Desavouierung und Mobbing in der SZ
“Schwarze Flecken auf der grünen Weste” 

Aufrufe 2.429 Nach der Lobby-Sendung des BR: Die Süddeutsche setzt die Rufmord-Kampagne gegen unabhängige Artenschützer fort…. “Klimawandelleugner, Verschwörungstheoretiker, AfDler und andere Rechtsradikale” Obwohl man beim Lesen des Titels eine kritische Auseinandersetzung der SZ mit der Windkraft erwarten könnte, werden alle, dem VLAB vonseiten der Öffentlich-Rechtlichen, der Printmedien und der Klimaschützer … Desavouierung und Mobbing in der SZ
“Schwarze Flecken auf der grünen Weste” 
weiterlesen