Einschränkung der Klagerechte

Aufrufe 14.739 Tricks der Bundesregierung und Lobbyisten-Forderungen europarechtswidrig Vorab sei gesagt “Jede Person, die geltend macht, durch staatliches Handeln in ihren Rechten verletzt zu werden, kann Rechtsschutz in Anspruch nehmen. Gegen eine Behördenentscheidung ist zunächst der Widerspruch bei der Behörde und gegen einen Widerspruchsbescheid die Klage vor den Verwaltungsgerichten zulässig.” … Einschränkung der Klagerechte weiterlesen