Sommerzeit – Lesezeit! – “Windige Hunde”

Aufrufe 470 heißt der neue Roman von Antonia Fehrenbach Ein subtiler und vielschichtiger Roman, der viele Facetten der Ausbreitung der Windkraft im hohen Norden, der Wiege des Windwahns, auch denjenigen Lesern zeigt, die sich (bisher) nicht mit der unermesslichen Gier von Landbesitzern, der rücksichtslosen Arroganz von Projektierern, dem brutalen Selbstverständnis … Sommerzeit – Lesezeit! – “Windige Hunde” weiterlesen