Windwahn Forderung: Tötungs- und Projektierungsverbot

Aufrufe 3.924 Aktualisiert 15.05.2020 10jähriges Projektierungsverbot bei Naturfrevel Nur so kann Artenschutz in Zeiten der Gier nach Windkraftflächen gelingen von windwahn.de übertragen – dort veröffentlicht am 19.10.2015 Bei der Tötung von Tieren z.B. durch Vergiften, Erschießen, Fallen stellen, sowie bei ihrer Vertreibung durch Vernichtung ihrer Habitate, wie z.B. Horstbäume und … Windwahn Forderung: Tötungs- und Projektierungsverbot weiterlesen